Forschungsgemeinschaft China-Philatelie e.V.
Forschungsgemeinschaft China-Philatelie e.V.

BIBLIOTHEK

In dieser Rubrik werden Kurzinformationen aber auch ausführliche Artikel zu einzelnen Themen veröffentlicht.
Um das Auffinden der Artikel zu erleichtern, erfolgt eine Kategoriesierung nach Sammelgebieten.

 

 

Die drei Typen der 10 元 Wertstufe der vierten Pagode Ausgabe von Nord West China.

Nord West China hat einige sehr interessante Marken verausgabt, ein Highlight stellen sicher die Ausgaben der Pagode aus dem Gebiet der Shanxi-Gansu-Ningxia Grenzregion (陕甘宁边区) dar. Viele Marken sind günstig zu bekommen und […]

Veröffentlicht von R. Scheibert am 30. August 2014 Weiterlesen

Besprechung einer Shandong Fälschung mit Jiaodong (“膠東”) Überdruck

Vielfach genügt schon ein wenig Hintergrundwissen um Fälschungen allein schon anhand der Ausführung zu entlarven. Betrachten wir folgende Marke, die aktuell in einer Auktion angeboten wird: Wir sehen eine Marke […]

Veröffentlicht von R. Scheibert am 29. August 2014 Weiterlesen

Nochmaliger Hinweis keine “ungeschnittenen” Einzelmarken zu kaufen.

Es gab schon sehr viele Meldungen und Bereichte darüber und schon vor vielen Jahren hat Rudolf Münch vor den chinesischen “Scherenkünstlern” gewarnt, da aber weiterhin “ungeschnittene” Marken aus manipulierte gezähnte Marken munter […]

Veröffentlicht von R. Scheibert am 28. August 2014 Weiterlesen

Fälschungen der Ausgabe Yanbian Post (Nord Ost China), Yang NE317-8

Der geringe Preis von 60.- und 75.- USD im Yang von 1998 verwundert sehr, die beiden Marken sind sehr selten. Realistischer Marktpreis wären sicher 150-250.- EUR pro Marke (wenn nicht […]

Veröffentlicht von R. Scheibert am 27. August 2014 Weiterlesen

Zwei Aufdrucktypen bei Ost China (Yang EC73-75)

Die unter Yang EC73-75 katalogisierten Marken (Steindruck Überdruck, Metallstempel Überdruck und Holzstempel Überdruck) kommen alle in zwei unterschiedlichen Aufdrucktypen vor. Ich nenne diese weite und enge Typen. Bis heute macht kein Katalog […]

Veröffentlicht von R. Scheibert am 26. August 2014 Weiterlesen

China – philatelistisch betrachtet

Die ersten Briefmarken in China waren keine chinesischen Marken, imperialistische Mächte bestimmten über das Geschick des Reiches. Um 1680 ließen sich in Canton die ersten britischen Kaufleute nieder und zogen 150 Jahre später nach Hongkong weiter. Ein von Ihnen eingerichtetes Post amt war ein Londoner Zweigpostamt mit regelmäßigen Schiffsverbindungen nach Europa.

Veröffentlicht von M. Roth am 25. Februar 2014 Weiterlesen
Bild

Zusatzgebühren der Periode 1989-1999

Hier finden Sie Informationen und Artikel zum Thema Zusatzgebühren-Marken der VR China aus dem Zeitraum 1987-1999. Portozuschlagslabels und -zuschlagsstempel in den Jahren 1987 bis 1999 Katalogbesprechung Zusatzgebühren Der Gebrauch von […]

Veröffentlicht von M. Roth am 25. Februar 2014 Weiterlesen

Über China

Die FCP stellt in diesem PDF-Artikel verschiedene Fakten zu China (VR und Taiwan) aus unterschiedlichen Bereichen zusammen. Ueber-China (PDF 204 KB)

Veröffentlicht von Wolfgang Balzer am 24. Februar 2014 Weiterlesen

Zur Geschichte Chinas

In diesem Artikel gibt die FCP einen umfassenden Überblick in die Geschichte Chinas von der Frühgeschichte bis zur Gegenwart. Zur-Geschichte-Chinas (PDF-Datei 177KB)

Veröffentlicht von Wolfgang Balzer am 24. Februar 2014 Weiterlesen
Seite123